Letztes Feedback

Meta





 

Erdrutsch in Oaxaca und Schießerei in Monterrey

Alle, die sich etwas Sorgen machen, kann ich beruhigen. Der Erdrutsch in Mexiko war in Oaxaca, das ist doch mehrere 100 Kilometer von hier entfernt. Hier ist nichts passiert, auch wenn viele Mexikaner sagen, dass es lange nicht mehr so oft so heftig geregnet hat. Dass dort in Oaxaca Menschen gestorben sind und einige verschollen, hab ich auch erst aus Deutschland erfahren. Ich freu mich doch, wenn der Fernseher bald geht und ich mal Nachrichten erfahren.

Außerdem hab ich grad erfahren, dass an der Tec de Monterrey vor dem Campus Monterrey diese Woche eine Schießerei war. Gut, dass ich mich schlussendlich doch für Guadalajara entschieden hatte.

Ich verabschiede mich jetzt nach Mexico D.F.

Que tengan un buen fin de semana!

1.10.10 06:03

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Markus (2.10.10 10:52)
Oh man...das wird ja nen richtiger Abenteuerurlaub.
Scheint ja immer irgendwas zu passieren bei dir.

Gibts bei euch echt so wenig Infrastruktur?
Hätte ja schon gedacht, dass Fernseher und Internet drin sind...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen