Letztes Feedback

Meta





 

Ich bin so froh, ich hab endlich Internet in meinem Zimmer, zwar keine überragende Verbindung, aber immerhin. Das Internet fällt ja sowieso ständig aus. Bei Freunden von mir liegt „am Regen“ – kein Wunder, wenn man Telefonkabel und Gasleitungen über das Dach legt….Hab mir also gerade eine W-LAN Karte gekauft, denn mein liebes Mörchen von Laptop hat eine bescheidene Reichweite. Außerdem hab ich eine Schreibtischlampe erworben, denn Lernen mit Licht der Deckenlampe hat mich dann doch mittlweile auf die Palme gebracht. Ich hoffe, das sind die einzigen Sachen, die ich hier noch in das Haus investieren muss.

Am Wochenende war ich mit meinen Roomies wieder am Strand in San Blas. Vielleicht kennt ja einer das Lied „El muelle de San Blas“. Dieses Häfchen (muelle) ist doch ganz schon abgewrackt. Wir sind mit dem Van meines von Raul (Mexikanischer Mitbewohner) gefahren. Bis auf den obligatorischen Wolkenbruch am Samstagabend, wo die Straßen mal wieder komplett überschwemmt waren (Wer kommt schon auf die Idee von Gullis auf der Straße? Ne Kanalisation sollte es ja geben….), war das Wetter traumhaft. Die Mücken haben auch mehr die anderen gestochen als mich. Die erste Nacht haben wir in einem Hotel geschlafen, rustikal mexikanisch, schimmelig, aber günstig und in der zweiten Nacht in einer Hütte direkt am Strand.  Wir haben einen Bootsauflug gemacht, aber leider keine Delfine gesehen. Sonntag war ich surfen, die Wellen waren super und ich stand sogar mehrmals (!) länger auf dem Brett. Gleichzeitig war auch ein Jugend-Surfwettbewerb.

Während ich schreibe fällt übrigens dauernd das Internet aus und geht wieder an. Vielleicht habe ich den Abend vor dem Tag gelobt…

Am Wochenende fahr ich mit Freunden nach Mexico City zum Konzert der Black Eyed Peas. Ich geh mal stark davon aus, dass es dieses Mal besser ist als 2004 oder wann ich mal da war. Genug sonst in der Stadt anzugucken gibt es auf jeden Fall.

Sonst hab ich morgen mein wieder ein Parcial/Examen und dann nächste Woche die übrigen vier. Das heißt, ich muss jetzt mal noch ein bisschen lernen.

Adiós amigos

30.9.10 06:12

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen